Vital Solutions is an industry partner for the STEP 3 program.

 

Mit hoher Praxisrelevanz und Spezialisierungen in verschiedenen Anwendungsfeldern (=Masterprofile) verbindet das Studienmodell technische bzw. ökonomische Arbeitsgebiete mit überfachlichen Qualifikationen, wie Führungskompetenzen, und bereitet die Studierenden so optimal auf ihren Berufseinstieg in der Agri-Food-Branche vor.

Innerhalb der starken Anwendungsorientierung sind Kooperationen mit Unternehmen und Organisationen aus der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft ein zentraler Bestandteil des Masterstudiengangs. Vor diesem Hintergrund wollen wir mit ausgewählten Partnerunternehmen oder anderen Organisationen längerfristig (auf bis zu 12 Monate) angelegte Projekte entwickeln und umsetzen. Kernbestandteile dieses Programms sind neben der intensiven fachlichen Betreuung durch die Professoren die persönliche Förderung und finanzielle Unterstützung der Studierenden durch das Partnerunternehmen. 

www.al.hs-osnabrueck.de/step3.html